Moritz Stedtfeld im Interview vor Corona und seiner Ernennung zum Kreuzfahrtdirektor

Reiseleiter Moritz Stedtfeld, der zukünftig als Kreuzfahrtdirektor auf den Phoenix Schiffen unterwegs sein wird, hat vor Corona und seiner Ernennung zum Kreuzfahrtdirektor ein Interview über seine beruflichen und privaten Vorstellungen an Bord wie auch an Land gegeben.

Wetten, dass Sie das ein oder andere noch nicht über ihn wussten?!

3 Kommentare zu „Moritz Stedtfeld im Interview vor Corona und seiner Ernennung zum Kreuzfahrtdirektor“

  1. Herzlichen Glückwunsch auch von uns.
    Wir haben schon 2017 auf der Grönlandreise vorausgesagt, dass Moritz bald Kreuzfahrtdirektor wird! Als Reiseleiter war er einsame Spitze!
    Hoffentlich treffen wir ihn auf irgendeiner Reise wieder.

  2. Lothar Zumpft

    Herzlichen Glückwunsch zur verdienten Beförderung. Meine Frau und mich wundert es nach seiner souveränen Vorstellung auf der Amadea (California Feeling) überhaupt nicht. Natürlich hat er dort auch bei einem der Besten “gelernt”.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

back to top