Phoenix Reisen Online Kreuzfahrt Magazin & News​

50 Jahre Phoenix Reisen

50 Jahre Phoenix Reisen Am 26.11.1973 begann die aufregende Reise von Phoenix Reisen. Wir bedanken uns bei unserer wundervollen Crew überall auf der Welt, allen tatkräftigen Kollegen in Bonn & Hamburg...

Werftzeit MS AMERA 2023

Die “Prinzessin” in der Werft Am 27.09.2023 manövrierte Kapitän Dariel Valdes MS Amera in die Remontowa Werft in Danzig/Polen. Gemeinsam mit seiner Reederei BSM investiert Phoenix Reisen regelmäßig...

Gastbeitrag: Reisejournalist Oliver Schmidt

Oliver Schmidt: “Reisen ist Menschsein” Oliver Schmidt, Reisejournalist Für mich ist Phoenix Reisen etwas anderes als für Reisende und Stammgäste, die in den bunten Katalogen den nächsten Urlaub...

Das Interview mit Benjamin Krumpen

Benjamin Krumpen über sich und 50 Jahre Phoenix Reisen Benjamin Krumpen kam als Azubi zu Phoenix und ist seit 2006 Geschäftsführer mit Johannes Zurnieden und Finanzgeschäftsführer Jörg Kramer. Ein Gespräch...

Unsere Kollegen in Ägypten

Gastgeber mit großem Herz Hinter jeder Reise auf dem Nil und am Roten Meer stehen sie als gute Geister, helfende Hände, herzliche Gastgeber und als Garantie, dass alles klappt: unsere einheimischen Kollegen...

Die Chefs der Finanzen

Kommandoübergabe auf dem Zahlenschiff Unsere zwei Finanzchefs, Jörg Kramer und Julian Knittel, agieren eher hinter den Kulissen, obwohl bei ihnen ziemlich viele Fäden der Phoenix-Geschicke zusammenlaufen....

Alle in einem Boot – Stadt, Land, Fluss

Alles ist im Fluss! Langweilig wird es unserem Fluss-Team in der Zentrale in Bonn und unterwegs auf den Gewässern nie, denn jeder Tag ist für eine Überraschung gut. Deshalb lautet unser Motto: “Alles...

previous arrow
next arrow
PlayPause

neueste Beiträge

Kreuzfahrt Rezepte

Rezept aus Peru

Marinierter Fisch mit roten Zwiebeln Ceviche Zutaten für 4 Personen 600 g Rotbarschfilet ohne Haut und Gräten 1 Zwiebel 200 ml Limettensaft, frisch gepresst 8

Weiterlesen »
Flaschenpost

Zum Schmunzeln … Neulich an Bord

“Bitte Kabine aufräumen!” Eintrag ins Bord-Logbuch der Hausdame: “Hatte eine Reklamation zu bearbeiten und völlig aufgelöste Gäste zu beruhigen. Sie kamen am zweiten Abend zu mir, dass das

Weiterlesen »
Nach oben scrollen